Räumliche Entwicklungsstrategie der Stadt Zürich RES

Teilprojekt Baustruktur Fokusprojekt Seebach

Im Rahmen des RES Teilprojekts Baustruktur Fokus Pilot Seebach wurde ein zu untersuchender Ausschnitt der verdichtungskritischen Bebauungsstruktur Seebachs definiert. Dieser Perimeter und seine angrenzenden Gebiete wurden hinsichtlich ihrer Qualitäten, Defizite und Potenziale untersucht, damit gestützt darauf Zukunftsvisionen für die gewünschte Bebauungs- und Freiraumstruktur von Seebach entwickelt werden können. Die Fragestellung umfasste insbesondere die Beurteilung der bestehenden Dichte, der Aussenräume, der Qualitäten, Defizite und Potenziale sowie das Erkennen und Beschreiben von Tendenzen und Abschätzen von deren Wirkung.

 

Aus dieser Untersuchung wurden Vorschläge, Konzepte und Vorgehensweisen zur Sicherung und Verbesserung des baulichen Bestandes und des Aussenraumes abgeleitet. Im Vordergrund stand dabei die Aufwertung der ursprünglich von A.H. Steiner angedachten Seebacher Freiräume. Ergänzt zu einer kräftigen, zusammenhängenden Freiraumfigur hat der Raum das Potenzial, die Bebauungsstruktur und die Nutzungsstruktur zu organisieren und zu definieren. Überspitzt formuliert lässt sich mit dem Freiraum als Nicht-Baugebiet die Struktur und Dichte des gesamten Siedlungsgebiets steuern.

Show More

© 2018 by Guagliardi Ruoss.