Büro

Unser Architekturbüro bearbeitet die unterschiedlichsten Bauaufgaben und Nutzungsprogramme, von grossräumigen städtebaulichen Projekten bis zu kleineren Um- und Einbauten, sowohl öffentliche, gemeinschaftliche wie auch private Nutzungen.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt seit einigen Jahren beim Wohnungsbau im städtischen Kontext, häufig mit gewerblichen Nutzungen in den Erdgeschossen: Verdichtung, Nachverdichtung, Einpassung in den Bestand, Umgang mit historischer Bausubstanz sind die Stichworte dazu. Projektökonomie, flexible Raumstrukturen, Energieeffizienz, Ökologie und hohe gestalterische und funktionelle Qualitäten in Einklang zu bringen ist unser Ziel. Wir sehen uns dabei als Teil eines Teams bestehend aus Bauherrschaft, Nutzern, Planern und Behörden, welches gemeinsam versucht, das Beste für alle Beteiligten zu erreichen und in diesem Sinne Baukultur zu schaffen.

 

Durch die Mitarbeit in diversen Kommissionen, bei Jurierungen und Testplanungen sind uns die Prozesse von der ersten Idee über die strategische Planung bis zur Umsetzung vertraut und wir kennen und respektieren die Sichtweisen und die Anliegen aller Beteiligten eines Vorhabens. Wir sind der Überzeugung, dass gute Architektur und guter Städtebau sich u.a. dadurch auszeichnen, dass sie - vermeintliche - Zielkonflikte auflösen können und Vorteile und Mehrwerte für alle schaffen. Als Architekturbüro bestehen unsere Motivation und unser Interesse also darin Projekte zu erarbeiten, welche diese Qualitäten aufweisen und zukunftsgerichtete städtebauliche, architektonische und konstruktive Antworten geben.

 

Aktuell bearbeitet unser Architekturbüro u.a. ein grösseres Bauvorhaben mit ca. 75 Wohnungen und Gewerberäumen im Zentrum von Kloten als Folgeauftrag eines gewonnenen Studienauftrages mit anschliessend erarbeitetem Richtprojekt. Der Gestaltungsplan wurde im Sommer 2017 in Kraft gesetzt, die Baubewilligung liegt seit Herbst 2017 vor und der Baustart ist erfolgt. Zudem werden wir ab Frühling 2018 am Areal Kesslerplatz in Schlieren weiterarbeiten, nachdem wir im November 2017 den Wettbewerb gewonnen haben. Es handelt sich um ca. 100 Wohnungen, Laden- und Gewerbeflächen sowie Doppelkindergarten und Multifunktionsraum, welcher sowohl von den Bewohnern als auch vom Kindergarten genutzt werden wird.

 

Unsere gesammelten Erfahrungen suchen wir bei jedem neuen Projekt einzubringen, zu verdichten und zu erweitern. Wir arbeiten projektbezogen in unterschiedlichen, interdisziplinären Teams, welche auf die jeweilige Bau- oder Planungsaufgabe zugeschnitten und ggf. mit freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ergänzt werden. 

Wir bieten Gewähr für eine umfassende Auftragsanalyse, eine intensive Entwurfsphase und eine sorgfältige Ausführungs- und Detailplanung, welche die Voraussetzungen für die qualitätsvolle und effiziente Umsetzung und Realisierung eines Vorhabens bilden.

Als Architekturbüro in einer langjährigen Bürogemeinschaft mit anderen ArchitektInnen, HochbauzeichnerInnen und BauleiterInnen können wir auch kurzfristig Kapazitäten frei machen.

Bürogemeinschaft Bienenkorb:

 

  

Müller + Truniger

Balz Amrein

Ueli Lehmann

kellergirardier

mbb 

© 2018 by Guagliardi Ruoss.